Tarif-Deal

Drillisch Dienstag: Allnet Flat ab 5 Euro monatlich im Angebot

veröffentlicht:

| aktualisiert:

Drillisch hat die Aktionen aktualisiert und die Marke SimDE steht wieder besonders im Fokus der neuen Deals. Im Vergleich zu den Aktionstagen der Vorwoche hat sich allerdings eher wenig verändert, das ist aber auch gar nicht notwendig, denn SimDE bot und bietet Kampfpreise für die Allnet Flat im O2 Netz.

Auch in dieser Woche gibt es damit wieder Allnetflat mit 5 GB bis 50 GB Datenvolumen und die Preise starten ab 5 Euro im Monate. SimDE bietet damit neben Lebara eine der günstigsten Allnet Flat auf dem Markt. Dazu gibt es im Aktionszeitraum keine Anschlusspreis, wenn man sich für die 24 Monats-Variante entscheidet:

  • Alle Tarife mit 1 Monat Laufzeit kommen mit einem reduzierten Bereitstellungspreis von 9,99 € statt 19,99 €
  • Bei 24 Monaten Laufzeit entfällt die einmalige Anschlussgebühr: 0 € statt 9,99 €

UPDATE: Drillisch hat ab heute den Anschlusspreis wieder reduziert. Es gibt aber weiter bei den anderen Anbietern auch Deals und Angebote ohne Anschlusspreis

Die Aktionen bei SimDE laufen wie immer nur wenige Tage, unter Druck sollte man sich dennoch nicht setzen lassen, denn erfahrungsgemäß gibt es auch in der kommenden Woche wieder eine interessante Aktion, falls man den aktuellen Deal verpasst haben sollte.

Die Aktionen und Tarifdeals bei SimDE sehen in dieser Woche wie folgt aus:

TarifeMonatliche
Grundgebühr
Bereitstellungspreis
1 Monat / 24 Monate
AktionsstartAktionsende
2+3 GB4,99 €19,99 € / 9,99 €Dienstag
23.04. | 11 Uhr
Freitag
26.04. | 11 Uhr
8+2 GB6,99 €19,99 € / 9,99 €Dienstag
23.04. | 11 Uhr
Freitag
26.04. | 11 Uhr
10+15 GB9,99 €19,99 € / 9,99 €Dienstag
23.04. | 11 Uhr
Freitag
26.04. | 11 Uhr
50 GB19,99 €19,99 € / 9,99 €Dienstag
23.04. | 11 Uhr
Freitag
26.04. | 11 Uhr

Genutzt wird jeweils das Mobilfunk-Netz von O2.

Die Datenautomatik bei Sim.DE

Die Datenautomatik ist eine Funktion in einigen Mobilfunkverträgen, unter anderem auch bei SimDE, die automatisch zusätzliches Datenvolumen nachbucht, wenn Ihr Inklusivvolumen im Laufe des Abrechnungszeitraums aufgebraucht ist.

So funktioniert die Datenautomatik:

  1. Inklusivvolumen verbraucht: Sie verbrauchen das gesamte Datenvolumen, das in Ihrem Tarif enthalten ist (z. B. 5 GB).
  2. Datenautomatik greift ein: Sobald Ihr Inklusivvolumen aufgebraucht ist, bucht die Datenautomatik automatisch ein zusätzliches Datenpaket nach (z. B. 100 MB).
  3. Kosten entstehen: Für das nachgebuchte Datenvolumen fallen zusätzliche Kosten an, die in der Regel höher sind als der Preis pro GB Ihres Inklusivvolumens.
  4. Wiederholung möglich: Je nach Anbieter und Tarif kann die Datenautomatik mehrmals in einem Abrechnungszeitraum aktiv werden und zusätzliches Datenvolumen nachbuchen.
  5. Benachrichtigung: In der Regel werden Sie per SMS benachrichtigt, wenn Ihr Inklusivvolumen aufgebraucht ist und die Datenautomatik zusätzliches Datenvolumen nachbucht.

Keine der Drillisch Marken bietet aktuelle Angebote mit unbegrenztem Datenvolumen, daher wird immer mit der Datenauntomatik gearbeitet.

Weitere Deals und Angebote bei SimDE



Mobilfunk-Newsletter: Einmal pro Woche die neusten Informationen rund um Handy, Smartphones und Deals!




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar