8 Mai 2015

Kommentare: 0
Kategorie
news
Tags:

Der Allnet-Spar-Tarif für 4,85 Euro bei klarmobil

Ab sofort bietet klarmobil ein unglaublich günstiges Angebot an. Im ersten Vertragsjahr gewährt klarmobil einen Rabatt von 15 Euro auf den Allnet-Spar-Tarif. Zudem entfällt die einmalige Anschlussgebühr von 19,95 Euro.

Das Tarifpaket beinhaltet einen Gesprächsflatrate in alle deutschen Netze. Für den Versand einer Kurzmitteilung wird eine Gebühr von jeweils 9 Cent erhoben. Des Weiteren kann eine Internetflatrate genutzt werden. Das Datenvolumen beträgt 250 Megabyte. Innerhalb des Datenkontingents kann eine maximale Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s erreicht werden. Nachdem das Datenvolumen verbraucht ist, wird die Geschwindigkeit auf GPRS gedrosselt.

Die Vertragslaufzeit ist auf mindestens 24 Monate festgelegt. Dank eines Rabatts von klarmobil wird im ersten Vertragsjahr die Grundgebühr auf 4,85 Euro reduziert. Ab dem 13. Monat liegt die Grundgebühr bei 19,85 Euro. Wird die alte Rufnummer zu klarmobil importiert, wird dies mit einem Bonus von 25 Euro belohnt. Somit entstehen Kosten von insgesamt 272,60 Euro, was einer durchschnittlichen Grundgebühr von 11,36 Euro entspricht.

Die normale Tarifkonditionen umfasst ebenfalls die Möglichkeit, dass die Rufnummer importiert wird. Jedoch muss die einmalige Anschlussgebühr von 19,95 Euro gezahlt werden. Im Vergleich kann durch das aktuelle Angebot eine Ersparnis von 198,75 Euro Euro erzielt werden.

Zusammenfassend:

  • Gesprächsflatrate in alle deutschen Netze
  • 9 Cent pro Kurzmitteilung
  • 250 Megabyte Internetflatrate (Telekom-Netz)
  • 4,85 Euro Grundgebühr im ersten Vertragsjahr (danach 19,85 Euro)
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Congstar bietet ein vergleichbares Angebot an. Der Allnet Flat S-Tarif beinhaltet ebenfalls eine Gesprächsflatrate in alle deutschen Netze. Falls eine Kurzmitteilung versendet wird, wird jeweils eine Gebühr von 9 Cent fällig. Zudem kann eine Internetflatrate genutzt werden. Normalerweise umfasst diese ein Datenvolumen von 250 Megabyte. Zurzeit kann ein Angebot, welches das Datenvolumen verdoppelt, genutzt werden. Die maximale Geschwindigkeit ist auf 7,2 Mbit/s begrenzt. Wir eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten gewählt, entfällt die einmalige Anschlussgebühr von 25 Euro. Über die gesamte Vertragslaufzeit beträgt die monatliche Grundgebühr 19,99 Euro. In diesem Fall entstehen Kosten von umgerechnet 479,76 Euro. Im Vergleich zu dem klarmobil-Angebot können 207,16 Euro eingespart werden.

Wie auch in den vergangenen Jahren überzeugt das Telekom-Netz mit Qualität und Verfügbarkeit. Daher belegt das Netz abermals in diversen Fachzeitschriften den ersten Platz.

GD Star Rating
loading...

Mehr Artikel zu diesem Thema:

  • keine weiteren Artikel zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.