Smartmobil All-in FLAT

smartmobil.de
Smartmobil ist als Discount-Anbieter für Smartphone Tarife gestartet und diesem Motto bislang treu geblieben. Im Angebot von Smartmobil finden sich Handytarife für die verschiedensten Nutzungs-Typen, die aber immer sowohl Sprach- als auch Internet-Tarife miteinander kombinieren. Insgesamt finden sich bei Smartmobil mittlerweile vier Smartphone Tarife die im Netz von Vodafone und O2 angesiedelt sind. Der neuste Tarif mit den meisten Inklusivleistungen ist die Smartmobil All-in FLAT im Netz von O2. Für 27.90 Euro monatlich gibt es in diesem Tarif eine Handy-Flatrate in alle deutschen Netze (Allnet Flat) in Verbindung mit einer Internet Flatrate (500MB).

Die Smartmobil Tarife im Überblick:

  • All-in 50: 7.95 Euro pro Monat für 50 Freiminuten und 50 FreiSMS + Internet Flat mit 50MB
  • All-in 100: 9.95 Euro pro Monat für 100 Freiminuten und 100 FreiSMS + Internet Flat mit 100MB
  • All-in 200: 19.90 Euro pro Monat für 200 Freiminuten und 200 FreiSMS + Internet Flat mit 200MB
  • All-in FLAT: Flatrate in alle Netze + Internet Flat mit 500MB für 27.90 Euro pro Monat

Bis auf die All-in Flat nutzen dabei alle Smartmobil Tarife das Netz von Vodafone. Lediglich die FLAT ist im Netz von o2 angesiedelt.

Die Internet-Flat von Smartmobil gilt für den gesamten Monat. Dabei steht das angegebene Volumen mit voller Geschwindigkeit zur Verfügung. Ist es aufgebraucht wird die Geschwindigkeit der Flatrate auf GPRS Niveau reduziert. Mehrkosten entstehen aber durch eine Überschreitung des Volumens nicht.

Die Preise für Gespräche und SMS über die Freieinheiten hinaus sind unterschiedlich. Im Allin 50 kosten weitere SMS und Gespräche 8 Cent pro Minute und SMS, bei den Allin 100 und 200 Tarifen sind sie mit 19 Cent pro Minute und SMS deutlich teurer. Im Flat Tarif sind alle Gespräche inklusive, bei den SMS kostet jede SMS 0.99 Cent. Die Tarife haben keine Mindestvertragslaufzeit und können damit jederzeit auch wieder gekündigt werden. Nur wer sich für ein Paket mit Handy entscheidet, ist daran für die nächsten 24 Monaten gebunden.

Die Tarife sind vor allen dann interessant, wenn man sich innerhalb der Freieinheiten bewegt. Dann kann man durchaus sparen, denn rein rechnerisch kostet einen Minute Telefonierne im kleinsten Tarif beispielsweise weniger als 8 Cent, wenn man die Inklusiveinheiten voll ausnutzt. Dazu gibt es dann die Internet Flatrate kostenlos. Die Allnet Flat ist dagegen im Vergleich eher teuer. Bei Klarmobil gibt es eine vergleichbare Flat ohne Laufzeit im Netz von O2 bereits für unter 25 Euro monatlich. Das sind zwar nur wenige Euro Unterschied pro Monat, aber für viele Kunden doch ein gewichtiges Argument, zu einem anderen Anbieter zu greifen.

 

 

 

 

GD Star Rating
loading...
Smartmobil All-in FLAT, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Mehr Artikel zu diesem Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.