Deals

Oneplus 12 mit O2 Flat für 37,49 Euro

veröffentlicht:

| aktualisiert:

DEAL DETAILS

Oneplus 12 mit O2 Flat für 37,49 Euro
(noch bis 31.07.2024)
Kaufpreis:179.95€
Versand+Anschl.:44.94 €
Einmalkosten: 224.89€
Hardware:-829.90€
Preis regulär:0.00€/Mon
Effektiv:12.28€/Mon
Laufzeit:24 Monate

37.49
€/Mon

Wem der Telekom Deal zum OnePlus 12 zu teuer ist, der findet hier eine günstigere Version im O2 Handynetz. In Verbindung mit einer O2 Basic Allnet Flat mit immerhin 75 GB monatlichem Datenvolumen gibt es die Modelle ab 37,49 Euro monatlich.

Die Zuzahlung ist allerdings eher hoch und liegt bei knapp 225 Euro. Weitere Boni oder zusätzliche Hardware gibt es bei diesem Deal nicht. Daher zahlt man unter dem Strich (wenn man den Wert des OnePlus 12 in der 128GB Version abzieht) etwas mehr als 12 Euro effektiv pro Monat. Das ist ein richtig guter Preis für einen Handvertrag mit 75 GB Datenvolumen und dürfte auch für Nutzer interessant, die etwas mehr Datenvolumen benötigen.

Die Laufzeit bei diesem Deal liegt bei 24 Monaten.

Noch etwas mehr sparen, wenn man zum OnePlus 12R greift. Hier startet die Preise bereits ab unter 30 Euro monatlich.

Verbesserungen des OnePlus 12 im Vergleich zum OnePlus 11:

Leistung:

  • Neuer Prozessor: Das OnePlus 12 verfügt über den Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, der im Vergleich zum Snapdragon 8 Gen 1 des OnePlus 11 eine deutlich bessere Leistung und Energieeffizienz bietet.
  • Höherer Arbeitsspeicher: Das OnePlus 12 ist standardmäßig mit 12 GB LPDDR5 RAM ausgestattet, während das OnePlus 11 nur 8 GB bot.

Display:

  • Leuchtkraft: Die maximale Helligkeit des OnePlus 12 Displays beträgt 1300 nits, während das OnePlus 11 nur 800 nits erreichte. Dies bedeutet, dass das Display des OnePlus 12 auch bei hellem Sonnenlicht besser ablesbar ist.

Kamera:

  • Ultraweitwinkelkamera: Die Ultraweitwinkelkamera des OnePlus 12 bietet mit 50 MP eine höhere Auflösung als die 8 MP Ultraweitwinkelkamera des OnePlus 11. Dies führt zu detaillierteren und schärferen Fotos im Ultraweitwinkelbereich.

Akku:

  • Größere Akkukapazität: Das OnePlus 12 hat einen 4500 mAh Akku, während der Akku des OnePlus 11 nur 4300 mAh bot. Dies bedeutet, dass das OnePlus 12 eine etwas längere Akkulaufzeit haben sollte.
  • Schnelleres Laden: Das OnePlus 12 unterstützt SuperVOOC 80W Schnellladen, während das OnePlus 11 nur SuperVOOC 75W unterstützte. Das OnePlus 12 lässt sich somit in kürzerer Zeit aufladen.

Weitere Verbesserungen:

  • OxygenOS 13: Das OnePlus 12 kommt mit der neuesten Version von OxygenOS, OxygenOS 13, die auf Android 13 basiert und einige neue Funktionen und Verbesserungen bietet.
  • Metallrückseite: Das OnePlus 12 hat eine Rückseite aus Metall, während das OnePlus 11 eine Glasrückseite hatte. Metall ist kratzfester und robuster.


Mobilfunk-Newsletter: Einmal pro Woche die neusten Informationen rund um Handy, Smartphones und Deals!




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar