Vergleich der Handy Flatrate Kostenstopp / Kostenbremse Tarife – sicheres Flatrate telefonieren

Obwohl das System der Handy Flatrate mit Kostenbremse / Kostenairbag ziemlich genial ist, tummeln sich bisher nur vier Anbieter auf dem deutschen Tarifmarkt, welche eine solche Handy Flatrate anbieten. Erfinder dieser Form der Flatrate war der Mobilfunkanbieter O2. Mit dem O2 o Tarif fand eine Revolution auf dem deutschen Tarifmarkt statt. Kunden hatten die Sicherheit, dass ihre monatliche Rechnung nie ein gewisses Limit übersteigt.

Beim Deutschlandsim Tarif beträgt der Kostenstopp (maximale Rechnungspreis) 35 Euro, beim Simyo Kostenstopp Tarif, beträgt der maximale Rechnungspreis 39 Euro, beim Fonic Kostenschutz beträgt maximale Rechnungspreis 40 Euro und beim O2 o Tarif maximal 50 Euro. Weitere Informationen erhalten Sie in der nachfolgenden Tabelle. Das Prinzip der Handy Flatrate mit Kostenairbag / Kostenstopp ist genial. Der Kunde kann nie eine höhere Telefonrechnung erreichen, als beim Kostenstopp bzw. Kostenairbag angegeben (ausgenommen Sonderrufnummern & Premiumdienste).

Anbieter Grund-
gebühr
Inklusive Gesprächs-
minute
SMS/MMS Laufzeit Taktung Aktionen

Deutschlandsim
0 € /
max. 35 €
ab 35 € Rechnungsbetrag, unbegrenzt telefonieren (Festnetz + alle Mobilfunknetze), unbegrenzt SMS schreiben, sowie unbegrenzt mobil mit dem Handy im Internet surfen 0,09 € 0,09 € / 0,39 € keine 60 / 60 keine

Simyo Kostenstopp
0 € /
max. 39 €
ab 39 € Rechnungsbetrag, unbegrenzt telefonieren (Festnetz + alle Mobilfunknetze), unbegrenzt SMS schreiben, sowie unbegrenzt mobil mit dem Handy im Internet surfen 0,09 € 0,09 € / 0,39 € keine 60 / 60 50 € Guthaben bei Rufnummernmitnahme

Fonic Kostenschutz
0 € /
max. 40 €
ab 40 € Rechnungsbetrag, unbegrenzt telefonieren (Festnetz + alle Mobilfunknetze), unbegrenzt SMS schreiben 0,09 € 0,09 € / 0,39 € keine 60 / 60 Bei Rufnummernmitnahme 30 Tage kostenfrei telefonieren

O2o Tarif
0 € /
max. 50 €
ab 50 € Rechnungsbetrag, unbegrenzt telefonieren (Festnetz + alle Mobilfunknetze), unbegrenzt SMS schreiben 0,15 € 0,15 € / 0,39 € keine 60 / 60 6 Monate lang 10 Prozent Rabatt auf die monatliche Rechnung

Wer sich für den Simyo Kostenstopp Tarif entscheidet, kann deutschlandweit günstig für 9 Cent in alle deutschen Netze telefonieren und SMS verschicken. Wenn aufgrund von Telefonaten bzw. durch das Schreiben von SMS ein Rechnungsbetrag in Höhe von 39 Euro erreicht wurde, wandelt sich der Simyo Kostenstopp Tarif in eine vollwertige Handy Flatrate in alle Netze.

Ab diesem Zeitpunkt kann unbegrenzt telefoniert werden, SMS geschrieben werden und auch das mobile Internet kann unbegrenzt genutzt werden. Der maximale Gesamtpreis dafür beträgt lediglich 39 Euro. Vergleichbar ist dies auch beim O2 o Tarif. Allerdings greift beim O2 o Tarif der Kostenairbag erst ab einem monatlichen Rechnungswert von 50 Euro. Beide Handy Flatrate Tarife kommen ohne Vertragslaufzeit aus. Wer im Monat nicht oder nur wenig telefoniert, muss auch nichts bzw. nur für die getätigten Telefonate oder geschriebenen SMS bezahlen. Wer hingegen viel telefoniert, zahlt nie mehr als 39 Euro (Simyo) bzw. 50 Euro (O2). Wenn Sie nur in das deutsche Festnetz telefonieren, dann sollten Sie sich für eine Handy Flatrate Festnetz entscheiden, welche bereits ab einem monatlichen Grundpreis von 9.95 Euro erhältlich ist.

Wer hingegen nur in das deutsche Festnetz sowie in das eigene Mobilfunknetz telefoniert, sollte die Tarife für eine Kombi Handy Flatrate vergleichen. Diese Form der Flatrate ist bereits ab 12.95 Euro erhältlich.

GD Star Rating
loading...
Kostenstopp, 5.5 out of 10 based on 2 ratings

Mehr Artikel zu diesem Thema:

  • keine weiteren Artikel zu diesem Thema