5 April 2016

Kommentare: 0
Kategorie
news
O2

Smartmobil: 3GB Allnet Flat mit iPhone 6 für 30 Euro pro Monat

iPhone_5_4Smartmobil: 3GB Allnet Flat mit iPhone 6 für unter 150 Euro – Der Drillisch Discounter Smartmobil bietet derzeit und so lange der Vorrat reicht das iPhone 6 zusammen mit einer 3GB Allnet Flatrate für einmalig 150 Euro und 29.99 Euro monatlicher Grundgebühr an. In den ersten 12 Monaten ist das Paket sogar noch günstiger, dann zahlt man für die Flat samt Handy nur 24.99 Euro monatlich.

Insgesamt sehen die Leistungen des aktuellen Angebotes von Smartmobil wie folgt aus:

  • FLAT ins dt. Festnetz
  • FLAT in alle dt. Handynetze
  • FLAT SMS in alle dt. Netze
  • 3-fach Volumen: 3 GB LTE-Highspeed (bis zu 50 Mbit/s inkl. Datenautomatik) statt 1GB
  • 24,99€/mtl. (ab dem 13. Monat 29,99€)
  • Anschlusspreis: einmalig 29,99 Euro
  • 25 Euro Wechslerbonus bei Rufnummermitnahme

Über die gesamte Laufzeit gerechnet zahlt man so für die Flatrate samt Handy etwa 815 Euro. Zieht man die Kosten für das Gerät ab (etwa 499 Euro derzeit) bleiben gerade mal noch 316 Euro Gesamtkosten oder etwa mehr als 13 Euro monatliche Kosten für die Handy Flat mit 3GB Datenvolumen. Viel günstiger bekommt man dieses Datenvolumen derzeit nicht, zumal bei der Flat auch noch alle Gespräche und SMS kostenfrei sind.

Die gesamten Details gibt es direkt auf www.smartmobil.de/bundle

Bei Smartmobil gibt es neben dieser Aktionen mit passender Hardware auch eine ganze Reihe von Tarifen, die ohne Hardware auskommen. So bekommt man derzeit die Flat XS als Allnet Flat mit 1,5GB Datenvolumen für 9.99 Euro monatlich im ersten Jahr. Die LTE-Tarife von Smartmobil nutzen dabei alle das Mobilfunk-Netz von O2 und können auch Wunsch auch ohne Laufzeit gebucht werden. Allerdings gibt es immer monatliche Fixkosten, Angebote die ohne eine monatlichen Grundgebühr auskommen, gibt es bei Smartmobil derzeit leider nicht.

Wer sich für das Angebot interessiert, sollte zwei Punkte beachten:

  • Die Datenautomatik ist aktiviert und nicht deaktivierbar. Es wird daher automatisch bei Überschreitung der 3GB Datenvolumen 100MB neues Volumen zum Preis von 2 Euro gebucht und das bis zu drei Mal pro Monat. Die monatliche Gebühr steigt damit an, wenn man mehr Volumen verbraucht.
  • Das O2 Netz hinkt derzeit beim LTE Ausbau etwas hinterher und kann im Speed und auch bei der Verfügbarkeit noch nicht mit den D-Netzen von Vodafone und der Telekom mit halten. Es besteht daher die Möglichkeit, das man zwar einen LTE Tarif hat, diesen aber nicht nutzen kann. Vor einem Vertragsabschluss lohnt es sich daher zu prüfen, welche Abdeckung vorliegt.

Zum iPhone 6 muss man an sich nicht mehr viel schreiben. Apple hat die Version 2014 auf den Markt gebracht und mittlerweile gibt es mit dem iPhone 6s den Nachfolger. Apple arbeitet auch bereits am iPhone 7, aber es gibt derzeit in erster Linie Gerüchte zum neusten Modell. Man bekommt bei diesem Angebot also nicht mehr die neuste Version, aber nach wie vor ist das iPhone 6 ein solides Modell, das sich vor vielen aktuellen handys nicht zu verstecken braucht. Das zeigt sich auch an der preislichen Entwicklung. Die Geräte haben kaum einen Wertverlust und werden immer noch für um die 500 Euro gehandelt. Auch gebraucht sind sie nicht viel günstiger.

Beim Smartphone Deal bekommt man also ein solides Handy und eine interessante Allnet Flat zu einem konkurrenzfähigen Preis. Kritisch muss man die Laufzeit von 24 Monaten betrachten und die Datenflat. Wer damit zurecht kommt, bekommt bei Smartmobil eine gute Kombination aus Handy und Allnet Flat.

Die gesamten Details gibt es direkt auf www.smartmobil.de/bundle

 

GD Star Rating
loading...

Mehr Artikel zu diesem Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.