10 August 2010

Kommentare: 1
Kategorie
news
Tags:

HTC Desire – Der Iphone Konkurrent von HTC

© HTC.com

© HTC.com

Zur Zeit boomt die gesamte Telekommunikationsbranche und insbesondere der Bereich der Handy-Modelle. Derweil sind vor allem die so genannten Smart-Phones sehr beliebte und oft verkaufte Mobiltelefone geworden. Der Vorteil dieser kleinen Alleskönner liegt auf der Hand: durch die etlichen Zusatzfunktionen und den diversen Möglichkeiten in nahezu jedem Lebensbereich können die Smart-Phones dem Besitzer eine nützliche Hilfe sein. Das bekannteste dieser Modelle ist wohl das iPhone. Doch der Preis für die Benutzung dieses Supergeräts aus dem Hause Apple liegt bei gut 1400 Euro. Schließlich haben sich einige Firmen dem Konkurrenzkampf mehr oder weniger erfolgreich gestellt. So bietet beispielsweise HTC mit dem Modell „Desire“ eine Alternative für alle Smart-Phone-Interessierten an.

© HTC.com

© HTC.com

Das Handy an sich besteht vor allem aus dem sehr großen 3,5 Zoll Bildschirm. Dieser ist mit der Touch-Screen Funktion, wie sie bei vielen Smart-Phone Modellen zu finden ist, ausgestattet. Dadurch entfällt eine platznehmende Tastatur. Die Auflösung des Bildschirms beträgt außerdem 480 x 800 Pixel.
Ein 1Gigaherz starker Prozessor, jeweils 512 MB ROM- und RAM Speicher, sowie das Betriebssystem Android™ 2.1 bilden sozusagen das Herz des HTC Desire. Diese Komponenten sorgen im Vergleich zu anderen Modellen für eine recht flotte Bedienung und geringen Ladezeiten.
Des Weiteren verfügt das Handy über einen Akku, der laut Hersteller für etwas mehr als 300 Stunden Standby-Zeit reichen soll.
Für alle Freunde der Fotografie bietet das Modell noch eine 5 Megapixel starke Kamera, die tatsächlich für gestochen scharfe Bilder sorgt. Hinzu kommen noch etliche Funktionen wie automatische Gesichtserkennung, Autofokus und Blitzlicht.
Die Besonderheit des HTC Desire ist, ähnlich wie bei anderen Modellen, die Fähigkeit der Benutzung des kabellosen Internets.

© HTC.com

© HTC.com

Dabei sucht sich das Gerät automatisch das Netz mit der schnellsten Datenübertragung. Zur Auswahl stehen das Wi-Fi-, das EDGE-, das GPRS- und das 3G-Netz. Letztes soll dem Nutzer sagenhafte 7,2 MB/s Download- und 2MB/s Upload-Geschwindigkeiten bieten.
Der Hersteller wirbt außerdem mit zusätzlichen Funktionen, wie beispielsweise leiser werdenden Klingeltönen, sobald der Benutzer das Handy in die Hand nimmt oder die automatische Sicherung sämtlicher Daten und Einstellungen des Handys auf einer speziellen SD-Karte. Alternativ können auch Handy Laptop Angebote empfohlen werden.

GD Star Rating
loading...

Mehr Artikel zu diesem Thema:

  • keine weiteren Artikel zu diesem Thema

One response on “HTC Desire – Der Iphone Konkurrent von HTC

  1. […] sich der Kunde für HTC Desire, so ist ein Gesamtpreis von 509 Euro für dieses Gerät fällig. Die 509 Euro splitten sich wie […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.