31 März 2014

Kommentare: 0
Kategorie
Allnet Flat
E-Plus

Ay Allnet – die Allnet Flat Tarife von Ay Yildiz

Ay Allnet – die Allnet Flat Tarife von Ay Yildiz – Für den deutschen Mobilfunk-Markt gibt es mittlerweile eine große Anzahl von Allnet Flatrates und Allnet Tarifen. Anders sieht es dagegen bei Gesprächen ins Ausland aus. Ay Yildiz hat sich auf diesen Bereich spezialisiert und bietet Handytarife an, die neben dem deutschen Markt auch den Bereich von Gespräche in die Türkei mit abdecken. Dabei beziehen sich die Verbindungen allerdings in der Regel auf das Festnetz in der Türkei und nicht auf die Handy-Netze. Das Unternehmen nutzt dabei das Mobilfunk-Netz von Eplus in Deutschland, Tarife in anderen Netzen gibt es nicht.

Ay Allnet – Freiminuten und Internet Flat

Unter dem Namen Ay Allnet vertreibt der Discounter einen Handytarif, der monatlich 250 Freiminuten in alle deutschen Netze sowie ins türkische Festnetz bietet. Ebenfalls im Grundpreis von 9.99 Euro pro Monat enthalten ist eine Internet Flat mit 250MB Volumen (allerdings nur in Deutschland). Der Tarif ist damit keine reine Allnet Flatrate sondern ein Handytarif mit Inklusivleistungen und dank des günstigen Preises von unter 10 Euro monatlich gut geeignet für alle Kunden, für die sich eine Allnet Flat noch nicht lohnt.

Ay Allnet Plus – die Allnet Flat von Ay Yildiz

Die Erweiterung des Ay Allnet Tarifes ist die Variante Ay Allnet Plus. Dieser Tarif ist tatsächlich eine richtige Allnet Flatrate mit kostenfreien Gesprächen in alle deutschen Netze sowie ins türkische Festnetz. Damit kann man auch in die Türkei soviel telefonieren wie man möchte. Dazu ist eine Internet Flatrate enthalten, die monatlich 1 Gigabyte Volumen ohne Drosselung bietet. Der monatliche Preis liegt mit 24.99 Euro deutlich höher als beim normalen Ay Allnet Tarif, dafür bekommen Kunden in dieser Variante auch deutlich mehr Leistungen. Die Ay Allnet Plus Flatrate ist geeignet für alle Nutzer, die regelmäßig ins Internet gehen wollen und dazu auch häufiger innerhalb von Deutschland oder in die Türkei telefonieren. Aufgrund der monatlichen Kosten lohnt sich der Tarif ab etwa 150 bis 200 Gesprächsminuten im Monat.

Aktuelle Soderaktion: keine Roamingkosten in der Türkei

Bis Ende September bietet Ay Yildiz für beiden Tarife noch eine interessante Sonderaktion. Für Verbindungen von der Türkei aus werden keine zusätzlichen Roamingkosten berechnet. Das umfasst alle Verbindungen. Die Kosten dafür liegen daher aktuell bei:

  • Ankommende Anrufe in der Türkei 0,00 €
  • Abgeh. Anrufe innerh. d. Türkei u. nach Dt. 0,09 €
  • SMS innerh. d. Türkei u. nach Dt. 0,09 €

Das ist besonders dann interessant, wenn man sich häufiger in der Türkei aufhält und nach Deutschland telefonieren möchte.

Die Flatrates und Tarife von Ay Yildiz haben immer eine Laufzeit von 24 Monaten. Ausnahmen bildet hier nur die Aystar Prepaid Karte des Unternehmens die wie jede Prepaid Karte ohne feste monatliche Kosten und auch ohne Mindestvertragslaufzeit auskommt.

GD Star Rating
loading...

Mehr Artikel zu diesem Thema:

  • keine weiteren Artikel zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.