2 Juli 2010

Kommentare: 0
Kategorie
news
Tags:

Maxxim spendiert 60 Freiminuten für Neukunden

Der Mobilfunkanbieter Maxxim spendiert bis auf Weiteres seinen Neukunden satte 60 Freiminuten in alle deutschen Netze beim Kauf des Starterpaketes von Maxxim. Das Starterpaket für Neukunden ist zum Preis von 9.95 Euro erhältlich inklusive 5 Euro Startguthaben. Somit ergibt sich ein rechnersicher Minutenpreis von etwas über 8 Cent. Rechnerisch ergibt sich somit ein Kaufpreis in Höhe von nur 4.95 Euro inklusive der 60 Freiminuten.

Was zeichnet den Maxxim-Prepaid Tarif aus?

  • Minutenpreis von nur 8 Cent
  • SMS Preis von nur 8 Cent
  • Mailbox Abfrage kostenlos
  • Maxxim nutzt das T-Mobile Netz

Mit einem SMS- sowie Minutenpreis von nur 8 Cent, ist der Prepaid Tarif von Maxxim auf dem deutschen Prepaid Tarifmarkt unschlagbar. Des Weiteren sprechen die 60 Freiminuten für sich. Lediglich der Anbieter Fonic spendiert 150 Freiminuten, bei einem Minuten- und SMS Preis von 9 Cent. Allerdings ist dieses Angebot nur noch bis zum 04.07.10 gültig. Maxxim hingegen spendiert die 60 Freiminuten bis auf Weiteres.

GD Star Rating
loading...

Mehr Artikel zu diesem Thema:

  • keine weiteren Artikel zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.