BASE lutea Smartphone inklusive Internet Flat

Der Mobilfunkanbieter BASE hat erstmals ein eigenes Smartphone veröffentlicht. Die Rede ist vom BASE Smartphone lutea, welches das ANDROID Betriebssystem nutzt. Das Android Betriebssystem besticht durch die einfache Bedienung & Handhabung. Wie beim iPhone, werden auch die Android Geräte nur über ein Touchscreen bedient. Als Basis von Android dient ein Linux-Kernel (Kernel = Betriebssystemkern). Im Android-Market besteht die Möglichkeit, dass über 100.000 Apps sowie Spiele heruntergeladen können. Viele dieser Apps sind kostenfrei. Wie bereits schon erwähnt, ist das lutea Smartphone eine Eigenkreation von BASE und wird inklusive passender Internet Flatrate für monatlich 14 Euro angeboten. Als Grundgerüst für das Angebot dient der Tarif „Mein BASE Webedition“. Im Tarif Mein BASE Webedition sind bereits monatlich 30 Frei-Minuten zu BASE / E-Plus sowie 30 Frei-SMS zu BASE / E-Plus inklusive. Mit der Internet Flat von BASE können monatlich bis zu 200 Megabyte an Daten im UMTS Netz verbraucht werden. Wenn diese Grenze jedoch überschritten wird, drosselt BASE die Geschwindigkeit auf GPRS. Ab diesem Zeitpunkt kann lediglich noch mit maximal 56 Kbit/s mobil im Internet gesurft werden.

Anbieter
Tarifname
Mein BASE Webedition inkl. Internet Flat
Monatlicher Grundpreis
14.00 €
Inklusive
  • 30 Frei-Minuten zu BASE / E-Plus

  • 30 Frei-SMS zu BASE / E-Plus
  • Handy Internet Flatrate

  • BASE lutea Smartphone (Android)

Minutenpreis Fremdnetze
0.19 €
SMS Preis
0.19 €
MMS Preis
0.39 €
Taktung
60/60
Aktionen
  • 3 Flatrate Optionen buchen und nur 2 bezahlen - gültig bis zum 31.12.2010

Vertragslaufzeit
24 Monate
Zum Anbieter

Der Mein BASE Tarif bietet die Möglichkeit, dass mehrere Flatrate Optionen hinzugebucht werden können. Unter anderem stehen folgende Flatrate Optionen zur Verfügung: BASE Flat (unbegrenzt zu BASE telefonieren) für 10 Euro monatlich, Festnetz Flat (unbegrenzt in das deutsche Festnetz telefonieren) für monatlich 10 Euro, SMS All Net Flat (unbegrenzt SMS in alle deutschen Netze versenden) für monatlich 10 Euro sowie die All Net Flat (unbegrenztes telefonieren in alle deutschen Netze) für 50 Euro. Bis zum 31.12.2010 läuft noch die Aktion, dass 3 Flatrate Optionen gebucht werden können, jedoch nur 2 bezahlt werden müssen. Die Flatrate Optionen besitzen lediglich eine Laufzeit von einem Monat. Somit besteht die Möglichkeit, dass Monat für Monat jeweils nur die benötigten Flatrate Optionen gebucht werden können.

GD Star Rating
loading...

Mehr Artikel zu diesem Thema:

2 responses on “BASE lutea Smartphone inklusive Internet Flat

  1. Michel sagt:

    Hallo, hier schreibt Michel. Ich bin BASE-Netzbotschafter und berichte über das Datennetz sowie die neuen Entwicklungen beim mobilen Surfen. Das BASE lutea haben wir in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv getestet – unsere Erfahrungsberichte stehen auf unserem Blog. Ganz aktuell steht diese Woche das Thema Handyquette im Fokus. Sind Smartphones zum Beispiel im Kreißsaal ok oder nicht? Diskutieren Sie mit uns, schreiben Sie einen Kommentar.

    Grüße mit guter Verbindung,
    Michel
    BASE-Netzbotschafter
    base-netzbotschafter.de

  2. Michel sagt:

    Ab 1. März hebt E-Plus die Drosselungsgrenze an. Von bisher 200 MB auf 500 MB. Mehr Informationen und Hintergründe dazu gibt es im aktuellen Interview mit dem Marketing-Director: http://blog.base.de/stefan-kaas-im-interview/

    
Grüße mit guter Verbindung,
Michel
BASE-Netzbotschafter
base-netzbotschafter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.